top of page

Thomas Zumtaugwald - der stille Retter

Aktualisiert: 8. Okt.

Seit Anfang 2023 produziert KALBERMATTEN.swiss für die Air Zermatt den Alpha Zulu Podcast. In der ersten Episode spricht Rettungsspezialist Thomas Zumtaugwald über eine selbstlose Rettung im eiskalten Furggbach. Für diese Rettung ist er nun für den Prix Courage nominiert.


Zumtaugwald kennt man im Mattertal als einen Mann der leisen Töne. Im Vordergrund steht er nicht gerne. Umso mehr verdient sein Mut und Handeln Anerkennung. Es geschah im Mai 2022. Ein Skifahrer fährt in Zermatt ausserhalb der markierten Pisten und fällt plötzlich durch die Schneedecke in den eiskalten Furggbach. In der entscheidenden Minute setzte Rettungsspezialist Thomas Zumtaugwald sein eigenes Leben aufs Spiel, um den verunglückten Skifahrer zu retten. Zumtaugwald handelte äusserst mutig und rettete somit den Mann vor dem sicheren Erfrierungstod.


Im Alpha Zulu Podcast spricht Thomas Zumtaugwald über die Rettung im Furggbach.



Thomas Zumtaugwald ist für diese mutige Rettung für den Prix Courage nominiert. Bis zum 18. Oktober kannst du hier deine Stimme abgeben.


KALBERMATTEN.swiss hat für Zermatt Tourismus einen Blog geschrieben, in der du die Rettung von Thomas Zumtaugwald nachlesen kannst. Auch auf der Newsseite der Air Zermatt liesst du den Ablauf der Rettung aus der Feder von KALBERMATTEN.swiss.

89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page